top of page

Das Coaching mit Jannike zu beginnen war die beste Entscheidung, die ich hätte treffen können!

Vorher / Nachher


Bevor ich in das Coaching mit Jannike gegangen bin hatte ich große Selbstzweifel. Ich habe mir selbst überhaupt nichts zugetraut, habe mich selbst kleingeredet bzw. kleingemacht und meinen Wert sowie meine Ziele überhaupt nicht gekannt. Ich war sehr zurückhaltend, schüchtern und in mich gekehrt, da ich Angst vor Ablehnung und Sichtbarkeit hatte.


Ich wusste nur, dass ich unbedingt etwas ändern möchte und es so nicht weiter gehen kann. Ich war überfordert und hilflos und hatte selbst keinen Plan wie ich aus alten Denk- und Verhaltensmustern aussteigen soll. Ich selbst habe keinen Anfang und keinen Weg gefunden. Durch Zufall bin ich dann auf die Seite von Jannike gestoßen und habe mich von ihren Themen angesprochen gefühlt, war aber unsicher, ob ein Coaching für mich sinnvoll ist. Mit dem Gedanken: „was soll schon passieren?“ bin ich hoffnungsvoll in ein 1. kostenloses Kennlerngespräch mit Jannike gegangen.

Und was soll ich sagen?! Die Sympathie hat sofort gestimmt. Ich habe mich ab dem 1. Moment super wohl und verstanden gefühlt. Ich hatte das erste Mal das Gefühl, dass mich jemand wahrnimmt so wie ich bin und meine Themen erkennt und versteht. Wir haben meine Themen angesprochen und Jannike hat mir erklärt wie ein Coaching aufgebaut ist. Ich wusste sofort, ich brauche Jannike an meiner Seite! Eine große Überwindung war dann aber noch der finanzielle Teil. Wieder plagten mich Zweifel, ob ich das wirklich tun soll. Jetzt im Nachhinein war es einfach die beste Investition in mich, die ich jemals gemacht habe und ich bin froh, dass ich es getan habe. Vor dem Coaching habe ich viel Geld für Kleidung ausgegeben, denn da sieht man wo das Geld hinfließt und erhält sofort einen Wert (die Kleidung) dafür. Auch, wenn man dies beim Coaching am Anfang noch nicht sieht, lohnt es sich zu springen, wenn es sich gut anfühlt. Den Preis, den man hierfür erhält ist unbezahlbar:


Das Coaching hat bei mir ALLES verändert. Ich habe in so vielen Bereichen Veränderungen erlebt und erlebe sie immer noch. Das Coaching hat für mich einen Stein ins Rollen gebracht und somit so viele Entwicklungen und Veränderungen in mein Leben gebracht. Ich traue mir Dinge zu, die ich zuvor NIE für möglich gehalten hätte. Ich kann es manchmal wirklich selbst kaum glauben, was möglich ist, wenn man für sich losgeht und bereit ist aus der Komfortzone raus zu gehen. Selbst mein Umfeld sagt mir immer wieder, dass ich mich so in das Positive verändert habe und sie die Veränderungen sehen und sich mit mir freuen. Ich bin viel zufriedener und glücklicher mit mir und meinem Leben. Ich weiß wo ich hin möchte und weiß, dass ich das auch schaffen kann. Das Coaching war der Beginn der Veränderung. DANKE JANNIKE!!


Meine Herausforderungen


Ich hatte zu Beginn große Zweifel, ob das Coaching für mich das Richtige ist. In meinem Umfeld hatte bisher keiner so ein Coaching gemacht und es wollten mir viele ausreden so viel Geld dafür zu bezahlen. Zu Beginn hörte ich auf Freunde und Familie und war mir selbst unsicher, ob ich es wirklich machen sollte. Jetzt am Ende bin ich so unglaublich froh, dass ich nicht auf Andere, sondern auch MICH gehört habe. Es war die beste Entscheidung, nämlich eine Entscheidung für MICH und MEIN Leben! Während dem Coaching kamen alte Glaubenssätze und Muster hoch, die mich oftmals sehr an mir zweifeln lassen haben. Aber mit Jannike an meiner Seite, konnte ich diese Muster erkennen, dahinter schauen und teilweise auflösen bzw. mich besser verstehen. Ich habe Fortschritte gemacht an die ich selbst nicht geglaubt hätte.


Was sich in meinem Leben verändert hat


Mein Leben hat sich komplett verändert. Ich habe mich besser kennengelernt und gehe wertschätzender und liebevoller mit mir um. Ich habe gelernt meine Gefühle zu erkennen und sie auch zu zulassen. Ich weiß, dass Gefühle ihre Berechtigung haben aber auch wieder gehen dürfen, wenn sie gefühlt wurden. Mein Umgang mit mir und mit anderen Menschen ist herzlicher, offener, liebevoller und ehrlicher geworden. Ich kann anderen Menschen Komplimente geben, ohne etwas zurück zu verlangen, ohne Neid. Ich kann meine Wünsche und Bedürfnisse immer besser äußern und auch Grenzen setzen. Ich bin authentisch und fühle mich wohl, so wie ich bin. Natürlich kommen immer mal wieder Selbstzweifel und alte Gedanken nach oben, aber ich weiß jetzt wie ich damit umgehen kann. Ich traue mir jetzt so viel mehr zu und mache mich nicht mehr klein.

Bsp.:

  • Ich bin alleine in Urlaub gereist!

  • Ich habe meinem Teamleiter auf der Arbeit meine Bedürfnisse und Wünsche genannt und Zweifel geäußert, ob ich meine Zukunft in diesem Unternehmen sehe. Ich bin dabei überraschender Weise auf Verständnis gestoßen, was ich nie erwartet hätte. Es hat mir gezeigt, wie wertvoll es ist, wenn man ehrlich und authentisch ist (Last ist abgefallen)

  • Grenzen setzen bei Freunden und Familie

  • Ich kann besser Entscheidungen treffen, aber kann auch um Hilfe fragen, wenn ich selbst nicht weiter komme. Nach Hilfe fragen ist nicht schlimm, man muss nur wissen, welche Personen einem weiterhelfen können und welche Personen selbst so gefangen in sich sind und einen von seinen eigenen Zielen zurückhalten. Ich kann das nun hinterfragen und verlasse mich nicht mehr nur auf andere Personen, sondern auch auf mich und meine Intuition.

  • Ich habe anderen Personen gegenüber ein sicheres Auftreten und fühle mich auf Augenhöhe.

  • Ich feiere meine Erfolge selbst, ohne auf die Anerkennung im Außen angewiesen zu sein.

  • Ich gehe los für meine Ziele und setze sie auch um (z.B. Bewerbungen schreiben, Kündigung einreichen).

  • Ich fühle mich in mir sicherer, zufriedener und kann anderen Personen, vor allem Freunden, besser zur Seite stehen, wenn sie meine Hilfe brauchen, ohne mich von ihren Ansichten / Emotionen getriggert zu fühlen, was oftmals in Diskussionen/ Streit endete.


Ich kann ein Coaching mit Jannike auf jeden Fall weiter empfehlen!


Auch ich hatte am Anfang große Zweifel, ob ein Coaching das Richtige für mich ist und ob es mir das Wert ist so viel Geld zu bezahlen. Aber es ist die beste Investition in dich, die du machen kannst. Du lernst dich so viel besser kennen und verstehst deine Gedanken, Gefühle, etc. besser. Du bekommst jemanden an die Hand, die dich und deinen Prozess begleitet, für dich da ist und jeden Schritt mit dir gemeinsam geht. Du fühlst dich nie alleine. Ich hatte richtige Tiefs während des Coachings und Jannike war immer für mich da und hat mir Notfalltermine angeboten. Ich habe mich dann immer super aufgefangen und verstanden gefühlt. Aber wir haben auch die Erfolge/ positiven Entwicklungen gemeinsam gefeiert und Tränen gelacht. Es war insgesamt ein harter Weg, der zugegebener Weise nicht immer einfach war. Oftmals kommt man an seine Grenzen und würde gerne alles hinschmeißen. Aber sobald Jannike dir gegenüber sitzt und sie dich mit ihrer einfühlsamen, ehrlichen und liebevollen Art wieder aufbaut und Lösungen mit dir sucht, weißt du wieder, dass du nicht alleine bist und man alles schaffen kann. Der einzige Weg raus aus deinem jetzigen unzufriedenen Zustand ist, raus aus der Komfortzone zu gehen. Und mit Jannike hast du eine super Begleitung an deiner Seite. Trau dich, und gehe diesen Schritt! Aus einem kleinen grauen Mäuschen ist tatsächlich eine zufriedene und glückliche Frau geworden, die sich für ihre Ziele einsetzt und sich endlich traut für sich loszugehen. Wenn ich das schaffen kann, dann kannst du das auch. Glaub mir, ich war am Anfang auch der Meinung, dass es für mich nicht möglich ist!

bottom of page